Außergewöhnlich übernachten

Finde bei uns außergewöhnliche Unterkünfte für deine nächste Reise

Baumhotel Auszeit im Kammeltal

Baumhotel Auszeit im Kammeltal

Ein eigenes Baumhaus ist der Traum vieler Kinder. Und auch manche Erwachsene träumen noch davon: hoch in den Baumwipfeln mit Blick in den Sternenhimmel zu übernachten, mitten in der Natur, fernab von dem Trubel und der Hektik des Alltags. Das muss kein Traum bleiben. Im Baumhotel Auszeit im Landkreis Günzburg können Urlauber im Baumhaus übernachten – eine wirklich außergewöhnliche Unterkunft.

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN*

Thematische Baumhäuser: Wiesenhaus, Wasserhaus und Nest

Zwischen insgesamt drei Baumhäusern können Urlauber im Baumhotel wählen. Bis zu sechs Personen finden in den thematisch ausgerichteten Baumhäusern jeweils Platz. Das Wiesenhaus ist der heimischen Wiese gewidmet und dementsprechend in passend erdigen Tönen eingerichtet. Die Gäste können sich dort auf Tafeln über Pflanzen und Schmetterlinge informieren. Das Wasserhaus bietet einen schönen Blick auf den Fluss Kammel. Bei diesem Baumhaus steht das namensgebende Element mit Informationen zu heimischen Fischarten im Vordergrund. Die Einrichtung setzt ihren Schwerpunkt auf weiße Töne und sorgt so für ein maritimes Ambiente. Das dritte Baumhaus ist das Nest, das schiefe Wände hat und in Form eines Kuboktaeder gebaut ist. Das thematische Hauptaugenmerk liegt hier auf den heimischen Vögeln und den Sternen, über die Gäste anhand von Vogel- und Sternbestimmungskarten weitere Informationen erhalten. Besonderes Highlight des Nest-Baumhauses: Eine Rutsche verbindet den Balkon mit dem Wiesenspielplatz. Alle Baumhäuser sind unter anderem mit bequemen Betten und modernen Bädern mit ebenerdiger Dusche ausgestattet. Die Küchenzeilen verfügen jeweils über ein Gefrierfach, einen Wasserkocher und eine Pads-Kaffeemaschine. Das Übernachten im Baumhaus erfüllt also trotz authentischem Naturerlebnis alle Komfortansprüche – und das Frühstück wird sogar direkt ins Baumhaus gebracht.

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN*

Abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten im Kammeltal

Das Baumhotel Auszeit liegt im Landkreis Günzburg zwischen Ulm und Augsburg. Nur die wenigsten Gäste machen allerdings einen Ausflug in eine der Städte. Denn das Baumhotel bietet neben Erholung in der Natur einen Erlebnisurlaub inklusive. Direkt an das Grundstück des Baumhotels grenzt ein Erlebnispfad, auf dem die ganze Familie an vielen Spielstation Spaß haben kann. Unter anderem eine Slackline, Hängebrücken und Holzpferde zum Reiten warten auf die Gäste. Tierfreunde können eine nachgebaute Biberburg begehen und entdecken, wie Biber wohnen. Wanderwege mit drei Etappen starten am Baumhotel und bringen den Gästen die Geschichte der Region näher. Jede Etappe ist 6 Kilometer lang. Wer schneller vorankommen möchte, leiht sich eines der Tandem-Fahrräder. Nach der körperlichen Anstrengung lässt es sich am besten in der finnischen Sauna in einem Baumhaus als Saunahaus entspannen. Kulinarisch verwöhnt das Café im Landhaus Ambiente mit hausgemachtem Kuchen und verschiedenen Kaffeespezialitäten.

Egal für welches der Baumhäuser Wiesenhaus, Wasserhaus oder Nest und für welche der Freizeitaktivitäten Sie sich entscheiden – ein toller Aufenthalt ist garantiert. Die außergewöhnliche Unterkunft ist sogar ausgezeichnet: Das Baumhotel Auszeit ist seit 2016 als „Natur-Gucker“-Betrieb mit 3 Kiebitzen klassifiziert, der höchstmöglichen Zahl. „Natur-Gucker“ sind Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen im Schwäbischen Donautal, die sich auf Naturbeobachtung spezialisiert haben. Wir wünschen eine erholsame und spannende Zeit bei Familie Schnatterer!

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN*